Zahnarzt Göttingen
Herzlich Willkommen in unserer Zahnarztpraxis
Wir haben durchgehende Sprechzeiten
ZiZ Göttingen, Zahnarzt in Göttingen
Zahnarzt in Göttingen, ZiZ, Gemeinschaftspraxis Dr.Carsten Rien und Dr.Stephan Klotz

Solo-Prophylaxe: Zahnreinigung in Göttingen

Um dem Wunsch unserer Patienten nach gesunden und eigenen Zähnen gerecht zu werden haben wir, unterstützt durch intensive Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, die zahnärztlichen Präventionskonzepte „SOLO-Plus" und „SOLO-Kids“ entwickelt.

Zahnreinigung: SOLO-Plus Prophylaxe

Säule des Präventionskonzeptes SOLO-Plus ist die SOLO-Prophylaxe. Im Rahmen der SOLO-Prophylaxe führen wir in unserer Praxis in Göttingen professionelle Zahnreinigungen durch. Erfolg dieser modernen Prophylaxe ist aber die Individualisierung, Instruktion und Motivation der häuslichen Mundhygiene. Durch diese effektive, tägliche Zahnreinigung mit einfachen, individualisierten Hilfsmitteln können Zähne und Zahnfleisch gesund bleiben und Zahnsubstanz erhalten werden.

Das „Plus“ steht für zusätzliche Präventionsmaßnahmen wie Fissurenversiegelungen zur Kariesvermeidung, Aufbissschienen zur Schonung der Zähne und der Kiefergelenke beim Pressen und Knirschen sowie den Aufbau des Zahnschmelzes bei säurebedingten Erosionen ((Unter Zahnerosionen versteht man einen langsam voranschreitenden Verlust an Zahnhartsubstanz durch den direkten Kontakt mit Säuren. Die Säuren gelangen per Nahrung (Obst, Frucht- und Softdrinks, Joghurt), Medikamenten (Aspirin, Vitamin-C-Präparate) und Magensaft (Sodbrennen, Erbrechen) in die Mundhöhle.)).

Kinderprophylaxe: SOLO-Kids Göttingen

Durch Erfahrungen in der Kindheit wird die Einstellung der Menschen zum Zahnarzt geprägt. Ihrem Kind eine möglichst gute Erst-Erfahrung im Rahmen von „SOLO-Kids Göttingen“ zu vermitteln ist uns daher sehr wichtig.
Die Europäische Akademie für Kinderzahnheilkunde (EAPD Guideline) empfiehlt im ersten Lebensjahr des Kindes den ersten Zahnarztbesuch, um zu dem zahnärztlichen Team und den Behandlungsräumen Vertrauen aufzubauen. In diesem ersten Termin werden Sie als Eltern über kindgerechte Pflege der Milchzähne und zahngerechte Ernährung aufgeklärt, so dass schon möglichst früh die Basis für ein gesundes Milch- und später auch Erwachsenengebiss gelegt werden kann. Mit Ihrem Kind werden wir spielerisch die Praxis erkunden und dabei vielleicht auch schon mal einen Blick in den Mund werfen dürfen.
Wir bieten zusätzlich vor dem von den gesetzlichen Krankenkassen empfohlenen Alter von 6-17 Jahren das Zahnpflegekonzept SOLO-Kids an. Hier werden ruhig und spielerisch Zahnbeläge entfernt und Zähneputzen geübt. Das Kariesrisiko wird dadurch minimiert und das Vertrauen zum zahnärztlichen Team kann gesteigert werden.

So legen Sie bei Ihrem Kind die Basis für ein kariesfreies und gesundes Milch- und Wechselgebiss.